Impressum & Datenschutzerklärung

Impressum & Datenschutzerklärung

Impressum

Dieses Impressum gilt auch für folgende Google-Plus-Profile: https://plus.google.com/105384350569413917676 sowie https://plus.google.com/116011681062170802438

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Seite behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Verantwortliche für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Fliesenlegermeister Alexander Wahry

Inahber: Alexander Wahry
Burggrafenstraße 11
12623 Berlin

tel: +49 30 563 28 25 | fax: +49 30 563 28 25

mail: kontakt@fliesenlegermeister-berlin.de

Angaben gem. § 5 TMG

Fliesenlegermeister Alexander Wahry

Inahber: Alexander Wahry
Burggrafenstraße 11
12623 Berlin

tel: +49 30 563 28 25 | fax: +49 30 563 28 25

mail: kontakt@fliesenlegermeister-berlin.de

Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen

Aufsichtsbehörde/zuständige Kammer: Handwerkskammer Berlin, Blücherstraße 68, 10961 Berlin

Berufsbezeichnung: Fliesen-, Platten- und Mosaikleger-Meister
Verliehen in: Bundesrepublik Deutschland
Meine Tätigkeiten unterliegen folgenden berufsrechtlichen  Regelungen: Handwerksordnung (http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/hwo)

HWK-Kennung: 126403

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE230876363

Betriebshaftplichtversicherung: Basler Versicherungen

Alle Angaben zu meinen Angeboten können Sie dieser Internetpräsenz entnehmen.

Preisangaben nach § 4 DL-InfoV

Meine Preise richten sich nach den jeweils zu erbringenden Leistungen, durchgeführten Tätigkeiten und nach dem Materialeinsatz. Gültig ist das individuell erstellte Angebot.

Bildnachweise

Logo

© Beate Hensel

Porträts

© Alexander Wahry

ABK Industrie Ceramiche S.p.A.

Wir bedanken uns bei ABK für die Bereitstellung folgender Medien:
© ABK Progetti Bagno (Mosaikfliesen)
© ABK La Satravgririo (Marmorboden)

Adobe Stock

© pf30: #81053770 (Carreleur en action)
© photographee.eu: #87770975 (Shower with glass door)
© photographee.eu: #144984003 (Ancient style bathroom)
© Marina Lohrbach: #43104712 (Sitzplatz im Garten mit Kräuterbeet)
© Marco2811: #83191250 (Badsanierung)
© slavun: #143249702 (Modern bathroom white with gray)
© viennapro: #76640055 (the modern loft)

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Das Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße hin überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen lassen.

Urheberrecht

Die durch den Betreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Urhebers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gesondert gekennzeichnet; als Bild- und Logonachweis im Impressum sowie bei Texten durch korrekte Zitation und Quellennachweis. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen lassen.

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Internetpräsenz sowie den Google-Plus-Profil  en https://plus.google.com/105384350569413917676 sowie https://plus.google.com/116011681062170802438 auf. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z. B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ wird auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwiesen.

Die Nutzung dieser Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Es wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen nach Art. 13 DSVGO

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO werden Ihnen die Rechtsgrundlagen meiner Datenverarbeitungen mitgeteilt. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung von Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung  berechtigter Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO)

Fliesenlegermeister Alexander Wahry

Inahber: Alexander Wahry
Burggrafenstraße 11
12623 Berlin

tel: +49 30 563 28 25 | fax: +49 30 563 28 25

mail: kontakt@fliesenlegermeister-berlin.de

Sicherheitsmaßnahmen

Nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO werden unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren wurden Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisen. Ferner wird der Schutz personenbezogener Daten bereits bei Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen berücksichtigt (Art. 25 DSGVO).

SSL-Verschlüsselung

Die Sicherheit der übermittelten Daten wird durch die Verwendung eines dem aktuellen Stand der Technik entsprechendem Verschlüsselungsverfahrens (SSL) über HTTPS gewährleistet.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern im Rahmen der Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z. B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage des berechtigten Interesses (z. B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Löschung der Daten

Im Sinne der Datensparsamkeit werden personenbezogenen Daten nur so lange gespeichert, bis der hier genannte Zweck erreicht worden ist oder es gesetzlich vorgeschriebene Speicherfristen dies vorsehen. Die entsprechenden Daten werden nach dem Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. nach Ablauf der Fristen routinemäßig und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

Die von mir verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei mir gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D. h., die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z. B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Zweck der Datenverarbeitung durch die Verantwortlichen

Ihre personenbezogenen Daten werden nur zu den in dieser Erklärung genannten Zwecken verarbeitet. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Der Zweck der Verarbeitung umfasst:

– Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte
– Beantwortung von Kontaktanfragen
– Sicherheitsmaßnahmen
– Marketing

Arten der verarbeiteten Daten

– Bestandsdaten (Namen, Adressen)
– Kontaktdaten (E-Mail-Adressen)
– Inhaltsdaten (Fotografien, Videos)

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme (z. B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben können gespeichert werden. Anfragen werden gelöscht, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Auf Grundlage des berechtigten Interesses (d. h. Interesse an der Analyse und Optimierung des Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), werden Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern eingesetzt, um Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden.

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die „Pixel-Tags“ können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Fonts)

Auf der Internetpräsenz werden Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google eingebunden. Datenschutzerklärung des Anbieters Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Maps

Die Internetpräsenz verwendet Google Maps API, um geografische Informationen visuell darzustellen. Von Google werden während der Nutzung Daten über die Nutzung der Karteninformation erhoben, verarbeitet und genutzt. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung des Anbieters Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Es werden Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke unterhalten (Google Plus). Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen dieser Datenschutzerklärung angegeben, werden die Daten der Nutzer von mir verarbeitet, sofern die Nutzer mit mir innerhalb der sozialen Netzwerke kommunizieren, z. B. Nachrichten zusenden.

Hosting

Die in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes eingesetzt werden.

Hierbei werden Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage des berechtigten Interesses an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag) erhoben.

Logfiles beim Hoster

Es werden Zugriffs-Logfiles und Fehler-Logfiles auf dem Server des Hosting-Anbieters gespeichert. Diese Logfiles enthalten die IP Adresse des Besuchers, und damit personenbezogene Daten. Es werden dort folgende Daten erfasst:

– Besuchte Website
– Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
– Menge der gesendeten Daten in Byte
– Quelle (Link), von der der Nutzer auf die Seite gelangte
– Verwendeter Browser
– Verwendetes Betriebssystem
– Verwendete IP Adresse

Die IP Adresse wird nach 24 Stunden anonymisiert; dazu wird das letzte Oktett genullt. Die Löschung erfolgt dann nach spätestens nach 7 Tagen. Die Logfiles werden zur Aufrechterhaltung des Serverbetriebs und zur statistischen Auswertung erhoben und gespeichert. Neben den Logfiles findet keine weitere Speicherung von Daten beim Hosting-Anbieter statt.

Cookies

Es werden keine Cookies verwendet.